leer.gif (821 Byte) Do 1.4.
20.00 Uhr

leer.gif (821 Byte)

leer.gif (821 Byte) theatost.jpg (6091 Byte)

NEUER TANZ

Sodann.jpg (15808 Byte)"sodann aber später"
– Tanzperformance von Bettina Helmrich

"die bühne in permanentem wandel.
eine tänzerin, erscheinend und verschwindend im dazwischen der vorhänge, sich äußernd, stammelnd, fortschreitend, heimatlos. die zuschauer konfrontiert mit einer gewissen perspektivlosigkeit. vorwärts ist rückwärts ist vorwärts. – wohin? – der raum öffnet sich an den rändern zur flüchtigkeit der bewegungen, der raum verdichtet sich im zentrum zum stillstand. die bilder der einzelnen orte verweben sich zu einer textur, verdichten sich.
die ankündigung einer veränderung – um abermals zu enden."

Eintritt: 15.- DM / erm. 12.- DM


leer.gif (821 Byte)
leer.gif (821 Byte) Fr 2.4.
ab 22.30 Uhr
leer.gif (821 Byte) Actionc.JPG (5355 Byte)

Big Floor: Axl & Mitja Action Café: DJ Jimmy T. Light by: Stan Specials: Ladies Action Pack: Eintritt frei bis 0.00 Uhr und ein Freigetränk nach Wahl + Die ganze Nacht: Sekt für 2.- DM + ab 2:30 Uhr 2 Faßbiere für 5.- DM + Internet Corner + Deko by Stammheim Eintritt: 6.- DM


leer.gif (821 Byte) Sa 3.4.
ab 22.30 Uhr
leer.gif (821 Byte) Stamm_sw.JPG (4799 Byte)

DON’T DO THIS AT HOME

Big Floor: Christian Vogel, Jemie Lidell (live), Pierre, Marky Small Floor: Mike Grant (Detroit) Light by Da phatte Travis Specials: Internet Corner + Deko Stammheim + vor 24.00 Uhr halber Eintritt Eintritt: 20.- DM


leer.gif (821 Byte) So 4.4.
ab 6.00 Uhr
leer.gif (821 Byte) Stamm_sw.JPG (4799 Byte)

Spätschicht – Die After Hour


leer.gif (821 Byte) So 4.4.
ab 22.30 Uhr
leer.gif (821 Byte) Stamm_sw.JPG (4799 Byte)

GROSSES EIERSCHAUKELN

Big Floor: DJ Dag, Werner (Nürnberg) House Floor: Werner, Chi Light by: Da phatte Travis Specials: Internet Corner+ Deko Stammheim + vor 24.00 Uhr halber Eintritt. Eintritt: 20.- DM


leer.gif (821 Byte) Mo 5.4.
ab 6.00 Uhr
leer.gif (821 Byte) Stamm_sw.JPG (4799 Byte)

Spätschicht – Die After Hour


leer.gif (821 Byte) Fr 9.4.
ab 22.30 Uhr
leer.gif (821 Byte) Actionc.JPG (5355 Byte)

Big Floor: Axl & Mitja Action Café: Horst Jan Kowski, Shakin Shöps und das Rucki Zucki Komplott (live) Light by: Stan Specials: Ladies Action Pack: Eintritt frei bis 0.00 Uhr und ein Freigetränk nach Wahl + Die ganze Nacht: Jägermeister für 2.- DM + ab 2:30 Uhr 2 Faßbiere für 5.- DM + Internet Corner + Deko by Stammheim Eintritt: 6.- DM


leer.gif (821 Byte) Sa 10.4.
ab 22.30 Uhr
leer.gif (821 Byte) Stamm_sw.JPG (4799 Byte)

MELODIEN FÜR MELONEN

Big Floor: Justin Berkovi (live), Paul Langley, Pierre, Marky House Floor: Terence Parker, Chi Chill Zone: Phunkee Vogelfutter, Fish Light by: Da phatte Travis Specials: Internet Corner+ Deko Stammheim + vor 24.00 Uhr halber Eintritt Eintritt: 25.- DM


leer.gif (821 Byte) Sa 11.4.
ab 6.00 Uhr
leer.gif (821 Byte) Stamm_sw.JPG (4799 Byte)

Spätschicht – Die After Hour


leer.gif (821 Byte) Do 15.4.
20.00 Uhr
leer.gif (821 Byte) onstage.JPG (5178 Byte)

Release-Party für CD "ETHERLANDS"
– Wolfram der Spyra / PHÖN-STUDIO

Spyra.jpg (9722 Byte)Spyras neue CD "ETHERLANDS", die er selbst als "die beste Scheibe, die ich je gemacht habe" bezeichnet, ist fertig. Sie erscheint, wie auch bereits zwei weitere Spyra-Solo-CDs, bzw. eine Co-produktion mit dem Labelchef Pete Namlook bei fax records.

Die offizielle Release-Party für Kassel findet am Donnerstag, den 15.4.’99 in Salzmanns Factory in der Sandershäuser Straße 34 statt. Das House-Cafè des Stammheims wird umdekoriert zum ersten SPYRAAMBIENTCAFE der Bundesrepublik. Ein spezielles Soundsystem sorgt für HIFI-Klang bei angenehmer Lautstärke. Ambient Drinks und erfreuliche Naturkost stimulieren die Geschmacksnerven. Mindestens eine Original SPYRA – KLANGSKULPTUR wird auszuprobieren sein. Außer SPYRA, der neben der Präsentation der CD einige Stücke seines neuen Liveprogramms performen wird, sind gebookt:

DJ ADRIAN mit einem Set aus 70er-Jahre Elektronik, Dub und Contemporary Soundscapes. ATEMUR von FIRST FLOOR, der als hervorragender Live-act beim letzten TELE-PHON-SPECTACLE herausragte, wird ebenfalls live aufspielen. Wir hoffen, daß die Veranstaltung großen Anklang findet, denn dann wird sie regelmäßig mit wechselnden acts und Sound Sculptures wiederholt. Eintritt: freundliche 6.- DM


leer.gif (821 Byte) Fr 16.4.
ab 22.30 Uhr
leer.gif (821 Byte) Actionc.JPG (5355 Byte)

Big Floor: Axl & Mitja, Phunkee Vogelfutter, DJ Lollipop Action Café: Jojo Punk & Karaoke Show, Light by: Stan Specials: Karaoke Show & Ladies Action Pack: Eintritt frei bis 0.00 Uhr und ein Freigetränk nach Wahl + Die ganze Nacht: Tequila für 2.- DM + ab 2:30 Uhr 2 Faßbiere für 5.- DM + Internet Corner + Deko by Stammheim Eintritt: 6.- DM


leer.gif (821 Byte) Sa 17.4.
20.00 Uhr
leer.gif (821 Byte) theatost.jpg (6091 Byte)

PREMIERE

Fenster.jpg (20029 Byte)Die grundsätzliche Verflechtung
aller Dinge untereinander

Theater in der Jacob-Grimm-Schule

Das Theater in der JGS, unter der Leitung Ede Müllers hat sich in diesem Jahr einen Roman von Douglas Adams "Dirk Gentlys holistische Detektei" vorgenommen. Darin geht es immer wieder um die großen Fragen der Menschheit: Warum tun wir etwas, obwohl wir es unterlassen wollten, gibt es irgendeinen Grund, warum eine Sache nach der anderen passiert und gibt es irgendeine Möglichkeit dies aufzuhalten? Und dann ist da noch die Frage nach dem Anfang und dem Ende der Welt. Das erste Geister-Horror-Wer ist-der-Täter-Zeitmaschinen-Romanzen-Komödien-Musical-Epos. Und wer oder was und was ist Schrödingers Katze? Eintritt: 9.- DM, erm. 7.- DM


leer.gif (821 Byte) Sa 17.4. Eröffnung: 19.00 Uhr

Dauer:
18.4. - 2.5.99,
von 16.00 - 20.00 Uhr

leer.gif (821 Byte) artfact.jpg (4429 Byte)

"BIONALE"
– AUSSTELLUNG

DIE ERSTE BIONALE IN KASSEL! – Zwar hat die documenta-Stadt Kassel noch immer keine Biennale, dafür jedoch in Kürze eine BIONALE. Acht Kunststudenten der HBK, die im Zweitfach Biologie studieren bzw. studierten zeigen hier ihre Arbeiten. Die Künstler (oder Biologen?) verbindet der Forschergeist und das Interesse an der Auflösung der Grenze zwischen Kunst und Biologie.

Nest.jpg (19337 Byte)Elke Anders, Ursula Bauer, Tina Hausmann, Eva Lorenzana, Juliane Reuter, Judit Rozsas, Anne Vieten und Felix Weber konfrontieren den Betrachter mit ganz unterschiedlichen Arbeitsansätzen von humorvoll bis ernst, didaktisch oder dokumentarisch. Die Künstler bedienen sich hierbei der verschiedensten Medien wie Malerei, Fotografie, Skulptur und Installation.

Vergrößerte und aus ihrem natürlichen Zusammenhang herausgelöste Mikrostrukturen und -organismen wirken wie abstrakte oder psychedelische Muster von besonderem ästhetischen Reiz, vertrocknete Frösche führen in einer angedeuteten Theaterkulisse einen bizarren Totentanz auf, Körperabdrücke verschmelzen zu archaisch anmutenden Skulpturen, Holzstücke mit Fraßgängen und eine Schautafel werden zu einem visuell und haptisch erfahrbaren Lehrstück über den Ulmensplintkäfer, comikhafte Zeichnungen karikieren sexistische Krankenhausserien, Form und Fellzeichnung von Kühen ergeben neue, abstrakte Bildinhalte, Fotografien von Wölfen offenbaren deren bislang kaum beachteten verspielten Charakter.

Um keine Überraschungs- und Entdeckungsmomente vorwegzunehmen, soll an dieser Stelle nicht mehr verraten werden. Ganz sicher erwarten den Besucher jedoch vielschichtige und teilweise skurrile Einblicke in diese "Kunst-Bio-Sphären".


leer.gif (821 Byte) Sa 17.4.
ab 22.30 Uhr
leer.gif (821 Byte) Stamm_sw.JPG (4799 Byte)

DER DANCEFLOOR BRENNT – ADVENT; ADVENT!

Big Floor: The Advent (live), Pierre, Marky House Floor: Michi Lange, Nico, Axl Light by: Da phatte Travis Specials: Internet Corner+ Deko Stammheim + vor 24.00 Uhr halber Eintritt Eintritt: 20.- DM


leer.gif (821 Byte)leer.gif (821 Byte) So 18.4.
ab 6.00 Uhr
leer.gif (821 Byte) Stamm_sw.JPG (4799 Byte)

Spätschicht – Die After Hour


leer.gif (821 Byte) Mo 19.4.
20.00 Uhr
leer.gif (821 Byte) theatost.jpg (6091 Byte)

 

Eintritt: 9.- DM, erm. 7.- DM


leer.gif (821 Byte) Mi 21.4.
20.00 Uhr
leer.gif (821 Byte) theatost.jpg (6091 Byte)

Die grundsätzliche Verflechtung
aller Dinge untereinander

Theater in der Jacob-Grimm-Schule

Eintritt: 9.- DM, erm. 7.- DM


leer.gif (821 Byte) Do 22.4.
Einlaß
20.00 Uhr
leer.gif (821 Byte) onstage.JPG (5178 Byte)

Viva Conputa
bananafishbones

Fishbone.jpg (14455 Byte)bananafishbones, die Band mit Humor, die zwischen allen Stühlen sitzt und in keine Schublade paßt. Ihre Songs sind kraftvoll und klug durcharrangiert, zu dem hat die Band ein feines Händchen für Popmelodien – "früher oder später kriegen Sie Dich" – siehe den Charterfolg ihrer aktuellen Single "Come To Sin". Für alle, die immer noch meinen, Sie würden "Come To Sin" nicht kennen, erinnert Euch an den Soundtrack vom C&A-Werbespot von Roman Kuhn. Ah, jetzt klingelts!

bananafishbones überrascht und überzeugt mit einer eigenwilligen Melange aus Country, Pop, Alternative, Psychedelic, Folk und unverkrampften Experiment. Da wechseln akustische Gitarren plötzlich mit fetten Zerrsounds, da folgt auf eine humorige Ballade unvermittelt ein Lärmgewitter, das direkt aus einer Hardcore–Schmiede zu kommen scheint:

Für bananafishbones scheint nichts unmöglich. Immer wenn genrebedingte Grenzen auftauchen, werden sie auch schon überschritten und ad absurdum geführt. – Sebastian Horn / lead Vocals & bass – Peter Horn Jr./ guitar & vocals – Florian Rein drums & vocal Eintritt: Vvk.: 18.- DM / Ak.: 22.- DM


leer.gif (821 Byte) Fr 23.4.
ab 22.30 Uhr
leer.gif (821 Byte) Actionc.JPG (5355 Byte)

Big Floor: Axl & Mitja, Phunkee Vogelfutter, DJ Lollipop Action Café: Udo E. Jürgens Light by: Stan Specials: Ladies Action Pack: Eintritt frei bis 0.00 Uhr und ein Freigetränk nach Wahl + Die ganze Nacht: Klingonisches Bier für 2.- DM + ab 2:30 Uhr 2 Faßbiere für 5.- DM + Internet Corner + Deko by Stammheim Eintritt: 6.- DM


leer.gif (821 Byte) Sa 24.4.
ab 22.30 Uhr
leer.gif (821 Byte) Stamm_sw.JPG (4799 Byte)

100 JAHRE RONALD REAGAN

Big Floor: Dave Angel, Pierre, Marky House Floor: Karotte, Nico, Light by: Da phatte Travis Specials: Internet Corner+ Deko Stammheim + vor 24.00 Uhr halber Eintritt Eintritt: 20.- DM


leer.gif (821 Byte) So 25.4.
ab 6.00 Uhr
leer.gif (821 Byte) Stamm_sw.JPG (4799 Byte)

Spätschicht – Die After Hour


leer.gif (821 Byte) Do 29.4.
ab 20.00 Uhr
leer.gif (821 Byte) onstage.JPG (5178 Byte)

CROSSROAD in KONZERT+HAUSSESSION
I.M.A. & BETON

Nach dem großen Erfolg der letzten Haussessions im Februar und März, bei der unter anderem Musiker der Bands GROOVE, MMO, JELLY DAZE, THIRD FLOOR, FULLEDRÄMMBS, BEAUTIFUL SANDWICH, TRAFFIC JAM und BOOTLEG gemeinsam auf der Bühne des Salzmann-Cafés abjammten, findet auch im April wieder eine Haussession statt, zu der Publikum und spielfreudige Musiker herzlich eingeladen sind.

Zu Beginn jeder Session stellen Bands aus der Region Stücke aus ihrem Programm vor, anschließend ist Session für jede/frau/mann. Instrumente mitbringen – Anlage steht. Jede Stilrichtung erwünscht! SPECIAL GUEST ist die RHYTHM & BLUES BAND "CROSSROAD"

(Die Haussession findet 1999 an jedem letzten Donnerstag im Monat statt!) Eintritt: 5.- DM


leer.gif (821 Byte) Fr 30.4.
ab 22.30 Uhr
leer.gif (821 Byte) Actionc.JPG (5355 Byte)

Big Floor: Axl & Mitja, Phunkee Vogelfutter, DJ Lollipop Action Café: Bernhard Mantei Light by: Stan Specials: Wettmelken & Ladies Action Pack: Eintritt frei bis 0.00 Uhr und ein Freigetränk nach Wahl + Die ganze Nacht: Maibowle für 2.- DM + ab 2:30 Uhr 2 Faßbiere für 5.- DM + Internet Corner + Deko by Stammheim Eintritt: 6.- DM


leer.gif (821 Byte)leer.gif (821 Byte)